5/17/2014

2 months

Foto 1Foto 2

Heute bin ich seit genau 2 Monaten in Amerika. Am 17. März ging es für mich nach New York und nach 4 Tagen weiter nach Minnesota! Alles ging so unglaublich schnell damals und auch jetzt vergeht die Zeit wie im Flug. Mir geht es immer noch wunderbar in meiner Gastfamilie und ich fühle mich wie zu hause. Der Alltag mit den Kindern ist zwar anstrengend und ich bin 24/7 müde aber dafür bekommt man so viel zurück und hat einfach die Möglichkeit seinen Traum zu leben. Ich liebe Amerika und ich liebe es ein Au Pair sein! In 5 Tagen ist mein 20. Geburtstag und ich bin mal gespannt, ob da ein wenig Heimweh aufkommen wird, denn bis jetzt war davon noch nicht wirklich was zu spüren. Natürlich würde ich mich freuen, meine Familie oder Freunde zu sehen, doch gerade durch Skype und WhatsApp fühlt man sich gar nicht so weit weg, wie man in Wirklichkeit ist! Falls ihr jemals die Möglichkeit haben solltet, so etwas zu machen, ins Ausland gehen zu können, eure Träume zu verwirklichen,... Macht es! Es gibt immer einen Weg, wieder nach Hause zu gehen, wenn es euch nicht gefällt oder ihr Probleme haben solltet, aber ihr werdet es so sehr bereuen, wenn ihr die Möglichkeiten nicht nutzt! Denkt nicht daran, was schief laufen könnte oder was ihr vermissen werdet, sondern was für unglaubliche Sachen ihr erleben werdet und dass ihr dadurch Erinnerungen schaffen könnt, die euch nie wieder jemand nehmen kann! Ich bin unglaublich froh, dass ich mich dafür entschieden habe, diesen Schritt zu machen und meine Komfortzone zu verlassen, denn die hat sich dadurch um einiges vergrößert ! Take care 

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen