2/15/2013

Foto 3

Ich hoffe, ihr hattet gestern einen wunderschönen Tag, an dem ihr die Menschen um euch hattet, die ihr liebt oder indem ihr euch einfach mal Zeit für euch genommen habt. Ob Freund, Freundinnen, Eltern, Geschwister oder ein schönes Bad mit Kerzen und einem guten Buch. Und selbst, wenn nicht: Dieses Jahr hat noch mindestens 300 mal so viele Tage, um das alles nachzuholen ;)
Ich persönlich habe ausgeschlafen und dank der Sonne, welche mich durch meine Vorhänge hindurch geweckt hat, fröhlich in den Tag gestartet. Nachmittags hat mein Freund mich abgeholt und mit diesem wunderschönen Strauß Blumen und einer Packung Pralinen überrascht. Wenn ihr euch noch an die Bilder von meinem 18. Geburtstag (siehe hier) erinnern könnt, wisst ihr wahrscheinlich, dass rosa und weiße Blumen mich mehr als glücklich machen können. Nachdem mein Freund mir vor drei Jahren zum Geburtstag rot/gelbe Rosen geschenkt hat, weil er meine Worte "bitte keine roten oder gelben Rosen" anscheinend nicht wahrgenommen hat, hat er dies am darauffolgenden Valentins- und Geburtstag mit wunderschönen weißen Rosen wieder gut gemacht (siehe hier). Von mir gab es eine CD und Schokolade, welche er sich gewünscht hat. Abends haben wir Croque bestellt und ich bin zu meiner dritten Theoriestunde gegangen- JA auch ich fange endlich mit meinem Führerschein an und ich freu mich schon auf meine erste Fahrstunde! Also bald heißt es aufpassen auf den Straßen because i'm on my waaay

Foto 1Foto 2

Foto 2Foto 1

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen